Tour_de_Herbst_Kopfbild

Nachrichten

 

Mitglieder in Maintal treffen sich

Ortsschild_Maintal

ADFC-Sprecherin Regina Kirsch lädt alle Interessierten Mitglieder zu einem Treffen ein:

Am Montag, den 20. November 2017 um 18:00 Uhr

im Stadtteilzentrum Bischofsheim Dörnigheimer Weg 25


Neben dem Kennenlernen steht die Frage im Vordergrund, wie die Situation der Radfahrer in Maintal verbessert werden kann.

Radschnellweg nördlich des Mains

Möglichst kreuzungsfrei auf einem durchgehenden Radweg mit dem Fahrrad von Hanau über Maintal nach Frankfurt fahren – der Regionalverbande FrankfurtRheinMain hatte auf seiner Internetseite vom 23.Juni bis 21.Juli einen 15 bis 20 Kilometer langen Planungsraum markiert. Mit dem Bau eines Radschnellweges wird Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben, für ihre alltäglichen Wege auf eine kostengünstige, gesunde und zügige Alternative umzusteigen. Komfortabel mit dem Fahrrad zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen und zurück. Alle Interessenten waren aufgerufen, mögliche Routen, Verbindungen und Alternativen zu bewerten. Die Mitmachkarte und die Kommentare können weiterhin eingesehen werden: https://www.region-frankfurt.de/rsw

Der Hanauer Anzeiger berichtete am 26.10.2017 in einer Zusammenfassung über die Anregungen und Hinweise, die in die Machbarkeitsstudie einfließen werden. (Zum Lesen bitte anclicken)


zum Artikel (Quelle: Hanauer Anzeiger) »

Meldeplattform Radverkehr

Unter Autofahrern ist es schon lange bekannt. Gerade nach frostigen Wintern werden sie dazu aufgerufen, Straßenschäden zu melden um den Städten und Gemeinden somit zu helfen. Städte und Gemeinden sind häufig aus Zeit- und Kostengründen selbst nicht in der Lage, den Ist-Zustand laufend zu kontrollieren und alle Schäden zu erfassen. Daher sind sie für jede Hilfe der Bürger dankbar.
Dies ist die Idee der Meldeplattform Radverkehr. Helfen Sie ihrer Kommune, Mängel und Hindernisse zu orten und tragen Sie somit dazu bei, dass Radfahrer sich zukünftig sicherer und komfortabler fortbewegen können. Die Meldeplattform verkürzt den Weg von Ihnen zur Kommune und findet sofort den richtigen Ansprechpartner.
Nutzen Sie den direkten Zugang auf der rechten Seite unserer Homepage.
Auch von unterwegs können Sie bequem Mängel an der Radinfrastruktur melden. Laden Sie sich dazu einfach die kostenlose App des Radroutenplaners Hessen, verfügbar für Android und iOS, herunter. Unter der Rubrik "Meldeplattform" können Sie Eintragungen vornehmen.


mehr zum Thema »
 

Am Mainuferweg in Steinheim wurde eine Tacho-Messstrecke markiert

Tacho_Einweihung1

Mit diesem besonderen Service können Radfahrer Ihren Kilometerzähler genau einstellen.

Am Beginn der Messtrecke müssen sie mit ihrem Vorderrad auf der ersten Markierung anhalten und stellen hier ihren Tachometer auf Null, dann können sie – möglichst schnurstracks und mit der gebotenen Rücksicht auf die übrigen Verkehrsteilnehmer – den exakt 1000 Meter langen Abschnitt hinter sich bringen und am Ende der Messstrecke auf einer zweiten weißen Linie zum Stehen kommen. Ein Blick auf den Tacho: Zeigt er nun genau 1000 Meter oder weniger oder mehr an?



mehr zum Thema »

Das RMV-ADFC Faltrad – clever kombiniert geht’s schneller!

Faltrad1

RMV und ADFC bieten vergünstigte Konditionen für Faltfahrräder
Fahrrad und öffentlicher Nahverkehr können sich auf vielen Wegen gut ergänzen, aber lassen sie sich auch jederzeit kombinieren? ADFC Hessen und RMV haben eine Kooperation vereinbart, die es ermöglicht, Falträder zu günstigen Konditionen zu erwerben. Denn anders als normale Fahrräder gelten zusammengefaltete Räder als Gepäckstück und können deshalb praktisch immer in Bussen und Bahnen mitgenommen werden.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 91258

In diesem Monat: 534

© ADFC

Mitglied werden
Radroutenplaner Hessen
ADFC GPS
Genuss-Radeln
Meldeplattform Radverkehr
RadReisen plus
ADFC Bike Night
Mobil mit Kind und Rad
Seitenabstand
Bußgeldkatalog für Radfahrer
Sei Dabei  ADFC Hessen