Banner_mdRzA2016
04.11.2013 erstellt von: Ulrich Klee


Fahrstraße in Hanau freigegeben

Öffnung Fahrstraße

Jahrzehntelang sind wir illegal durch die Fahrstraße geradelt und genauso lange haben wir eine legale Verbindung zwischen Freiheitsplatz und Marktplatz gefordert. Seit Sonntag, den 02. November heißt es nun endlich: Freie Fahrt für Radler in der Fahrstraße.


Im Sommer 2003 hatte das Stadtparlament einstimmig das Radverkehrskonzept Innenstadt beschlossen, das die Fahrstraße als Radroute vorsah. Die Reaktion der Verkehrsbehörde war das Aufstellen eines Verkehrsschilds „Radfahren verboten“ vor dem Kaufhof.
Warum sich die Verkehrsbehörde damals weigerte, den Beschluss des Parlaments umzusetzen, ist bis heute ungeklärt. Denn schon damals hatte sich das Fahrradfahren in der Illegalität bestens bewährt.

Das Foto zeigt Oberbürgermeister Kaminski bei der Einweihung der neuen Fahrstraße und der Freigabe für den Radverkehr.


1659-mal angesehen




© ADFC 2019

Mitglied werden
Radroutenplaner Hessen
Stadtradeln
Fahrradklimatest 2018
Genuss-Radeln
Meldeplattform Radverkehr
ADFC Bike Night
ADFC GPS
Mobil mit Kind und Rad
Seitenabstand
RadReisen plus
ADFC Pannenhilfe
Sei Dabei  ADFC Hessen
Bußgeldkatalog für Radfahrer